Willkommen auf der Seite des Göttinger Miniturniers

Vielen Dank an Klaus Janecke für den tollen Film!

Die Anmeldung zum 40. Miniturnier 2019 ist freigeschaltet

Das 40. Göttinger Basketball-Miniturnier wird am 15. und 16. Juni 2019 stattfinden. Es werden die gleichen Leistungs-und Altersklassen wie 2018 ausgeschrieben:
U9 mixed Jahrgang 2010 und jünger - Leistungsklassen I und II (4-er Teams)
U10 weiblich Jahrgang 2009 und jünger (4-er Teams)
U11 weiblich Jahrgang 2008 und jünger (4-er Teams)
U12 weiblich Jahrgang 2007 und jünger - Leistungsklassen I und II
U10 männlich Jahrgang 2009 und jünger - Leistungsklassen I und II (4-er Teams)
U11 männlich Jahrgang 2008 und jünger - Leistungsklassen I und II (4-er Teams)
U12 männlich Jahrgang 2007 und jünger - Leistungsklassen I und II
Die ganze Ausschreibung mit vielen Einzelheiten zum Turnier kann hier als PDF angesehen und runtergeladen werden.

Die Anmeldung von Mannschaften zum Turnier ist nur hier über die Homepage des Miniturniers möglich. Es können sich einzelne Trainer oder Verantwortliche eines ganzen Vereins hier registrieren und ihre Mannschaften anmelden. Wir empfehlen jedoch, dass jeder Trainer sein eigenes Team meldet, damit im Weiteren jeder Trainer von uns direkt per Mail erreicht werden kann.

Jeder, der sich hier anmeldet, muss sich neu registrieren (auch wenn er letztes Jahr schon eine Registrierung hatte). Danach kann er seine Mannschaft(en) anmelden.

Mit der Anmeldung zum Miniturnier willigen die Spieler, Betreuer und Zuschauer der teilnehmenden Mannschaften unwiderruflich ein, dass die Basketball Gemeinschaft von 1974 e.V. in Göttingen die im Rahmen des Miniturniers von ihr oder im Auftrag erstellten Fotografien, Filmaufnahmen und Interviews kostenfrei zu eigenen Werbezwecken zeitlich, räumlich und sachlich unbeschränkt verbreiten und öffentlich zur Schau stellen darf.

Der Anmeldeschluss ist am 31. Januar 2019.

Nach Anmeldeschluss werden die Teilnehmer leistungsklassenweise ausgelost. Dabei sind Mannschaften aus der Region Göttingen, Vorjahressieger der einzelnen Jahrgänge der Leistungsklassen I und ausländische Mannschaften gesetzt. Alle angemeldeten Mannschaften werden über das Ergebnis des Losverfahrens per Mail informiert. Mannschaften, die nicht direkt zum Zug gekommen sind, werden auf eine Warteliste gesetzt, um bei Absagen nachrücken zu können.

Es wird darum gebeten, nur wirklich ernst gemeinte Anmeldungen und keine „Platzhalter“-Anmeldungen vorzunehmen.