Frequently Asked Questions

Kaution

Wofür ist die Kaution?
Jedes Team muss während des Turniers Kampfgerichte und Schiedsrichter stellen. Kommt das Team dieser Verpflichtung nicht nach, so wird zu jedem nicht geleistetem Einsatz 10,- € von der Kaution einbehalten.
Wie hoch ist die Kaution?
Die Kaution für Schiri-/Kampfgerichtseinsätze beträgt 60,- € und muss mit dem Meldegeld überwiesen werden.
Wann bekomme ich die Kaution wieder?
Hat ein Team alle Pflichtansetzungen erfüllt, so wird einige Wochen nach dem Turnier die Kaution per Überweisung erstattet. Das dauert eine gewisse Zeit, da dazu die Aufzeichnungen der Hallenchefs ausgewertet werden müssen.

Siegerehrung

Wann und wo findet die Siegerehrung statt?
Die Siegerehrung für alle Leistungsklassen findet in der Sporthalle I des Felix-Klein- Gymnasiums nach dem Endspiel der U12 Leistungsklasse I statt. Die Mannschaften werden einzeln aufgerufen und je 2 Spieler/innen holen für ihr Team die Urkunden und je nach Platz noch die Medaillen bzw. den Pokal ab.
Wenn ich schon vor der Siegerehrung abreise, kann ich dann meine Urkunden vorher bekommen?
Im Turnierbüro am FKG (Clubraum vor der Tribüne Sporthalle FKG I) können die Urkunden schon vorher abgeholt werden. Kurz vor der Siegerehrung ist dies jedoch nicht mehr möglich.
Wo bekomme ich meine Urkunden, wenn ich vorzeitig abgereist bin?
Die Urkunden werden auf Email-Nachfrage zugeschickt.
Wie komme ich an das Mannschaftsfoto, das während des Turniers aufgenommen wurde?
Jedem Urkundensatz liegt ein Zettel mit einem Link zum Mannschaftsfoto bei. Ebenfalls steht dem Betreuer nach dem Login von der Miniturnier-Homepage der Link zur Verfügung.

Fotos

Wo werden die Mannschaftsfotos aufgenommen?
Am Samstag stehen Fotografen bei den einzelnen Hallen (wann genau kann beim jeweiligen Hallenchef erfragt werden) zur Aufnahme der Mannschaftsfotos parat. Jede Mannschaft sollte selber darauf achten, den Fototermin rechtzeitig wahrzunehmen.

Schiri-/Kampfgerichtsansetzungen

Wo finde ich die Schiri-/Kampfgerichtsansetzungen?
Alle Schiri-/Kampfgerichtsansetzungen finde ich auf den Spielplänen, die auf der Miniturnier-Homepage eingestellt werden. Die Pläne für Samstag sind schon einige Tage vor Turnierbeginn einzusehen. Die Pläne für Sonntag werden noch in der Nacht von Samstag auf Sonntag erstellt und auf die Homepage gesetzt. Auf den Plänen ist der Schiedsrichter mit Ref und das Kampfgericht als KG abgekürzt.
Was tun, wenn ich meinen Schiri-/Kampgerichtseinsatz nicht wahrnehmen oder tauschen will?
Möglichst frühzeitig den Hallenchef des entsprechenden Spielorts ansprechen und mit ihm eine Lösung absprechen. Nicht geleistete Pflichtansetzungen werden mit einem Einbehalt von jeweils 10,- € von der Kaution geahndet.
Erhalten Schiris, die über ihre Pflichtansätze hinaus Spiele leiten, eine Bezahlung?
Ja, solche Einsätze werden mit 7,- € vergütet. Die Schiris erhalten vom jeweiligen Hallenchef einen Gutschein, der in einem der Turnierbüros eingelöst werden kann.

Essen und Trinken

Wo gibt es etwas zu Essen oder zu Trinken?
Während des Turniers gibt es Bratwurst und Pommes sowie Getränke an Verkaufsständen am FKG, in Geismar und an der S-Arena. Die S-Arena ist auch von den Hallen BBS II und BBZ gut zu erreichen. Am Hainberg-Gymnasium gibt es Bockwurst und Getränke. An einigen Verkaufsständen gibt es auch Kaffe/Kuchen.
Wo darf man etwas Essen oder Trinken?
In den Hallen ist Essen sowie das Mitbringen von Glasflaschen verboten. Für alle anderen Orte gilt, bitte nicht dreckiger hinterlassen als ihr sie vorgefunden habt.
Wo gibt es Frühstück für die Hallen-/Zeltübernachter?
Es wird für alle in den Hallen oder in Zelten übernachtenden Personen ein Frühstück im Vorraum der Halle in Geismar und in der Mensa des FKG angeboten. Dazu müssen Wertmarken am Vortag erworben werden. Das Frühstück findet jeweils in mehreren Schichten statt. Dazu werden entsprechende Einteilungspläne am Freitag- bzw. Samstagabend ausgehängt. Die Einteilung, welche Mannschaft wo frühstückt, wird von der Turnierleitung vor dem Turnierbeginn festgelegt. Es gibt einige Mannschaften, die in Geismar übernachten aber ihr Frühstück trotzdem im FKG erhalten!
Wo und wann bekomme ich die Wertmarken für das Frühstück?
Mit der Anmeldung in einem der beiden Turnierbüros (FKG, Geismar) wird die genaue Personenzahl der Übernachter und Frühstücker festgestellt und die Übernachtung mit 2,50 €/Person und die Wertmarken für das Frühstück mit 5,00 €/Person verkauft. Die Turnierbüros sind am Freitag bis zum Eintreffen der Mannschaften geöffnet. Samstags sind die Büros ganztägig geöffnet, jedoch ist es sinnvoll die Anmeldungen möglichst frühzeitig zu erledigen.
Gibt es am Freitag oder Samstag ein Abendessen?
Für das Abendessen am Freitag und Samstag gilt Selbstversorgung.

Übernachtung/Zelten

Kann man sich die Übernachtungsplätze frei aussuchen?
Die Übernachtungsplätze in den Hallen FKG und Geismar werden von der Turnierleitung schon vor Turnierbeginn eingeteilt und den Mannschaften mitgeteilt. Dabei müssen Brandschutzbedingungen beachtet werden was das Freihalten von Fluchtwegen beinhaltet sowie ein striktes Verbot vom nutzen der Umkleiden und Geräteräume für die Übernachtung!
Wo kann man zelten?
Auf den Freiflächen um die Hallen am FKG und in Geismar kann gezeltet werden. Die Zeltplätze werden von der Turnierleitung vergeben, deshalb ist eine vorherige Anmeldung im Turnierbüro notwendig..

Parken

Wo kann ich an den Hallen mein Auto abstellen?
Die Hallen verfügen über Parkplätze. Lediglich am FKG stehen die wenigen Parkplätze während des Turniers nicht zur Verfügung. Es wird gebeten, die ganz in der Nähe befindlichen Parkplätze der Firma Mahr und des Badeparadieses Eiswiese zu benutzen. Die Parkplätze sind auf der Kartenansicht der Spielorte auf der Homepage eingezeichnet.

Fahrdienst

Wie komme ich zu den Hallen?
Zwischen den Übernachtungshallen und den anderen Spielorten ist ein Shuttledienst mit Kleinbussen eingerichtet, der vor Ort oder per Telefon beim Fahrdienstleiter Christian Zigenhorn bestellt werden kann. Zum Frühstück im FKG und von dort aus weiter wird ein großer Bus der Verkehrsbetriebe eingesetzt, dessen Fahrzeiten und Strecken vom Fahrdienstleiter organisiert werden.
Kann meine Mannschaft vom Bahnhof abgeholt werden?
Mannschaften, die in den Hallen übernachten, können vom Bahnhof abgeholt und nach Turnierende auch wieder dorthin gebracht werden. Diese Fahrten müssen per Mail angemeldet werden. Mannschaften, die im Hotel oder der Jugendherberge übernachten, müssen selber für ihre Fahrten sorgen.

Fundsachen

Werden liegengelassene Dinge (Kleidung, Taschen etc.) aufgehoben?
Nach dem Turnierende werden Fundgegenstände aus allen Hallen zum FKG gebracht und können dort abgeholt werden. Auch Tage später kann nach Fundsachen per Email gefragt werden. Gegen Portoerstattung werden diese Sachen zugeschickt, falls sie sich bei den Fundsachen befinden.

Turnier T-Shirts

Wo kann man die Turnier-T-Shirts bestellen?
Bei den Fragen, die jede Mannschaft beantworten muss, wird auch nach Vorbestellungen von T-Shirts gefragt, die dann abgepackt während des Turniers am FKG abgeholt werden können. (nur vorbezahlt?)
Was für Größen gibt es?
Standard - Größe: Breite x Länge
S = 46 cm x 70 cm
M = 51 cm x 73 cm
L = 56 cm x 76 cm
XL = 61 cm x 78 cm
XXL = 66 cm x 81 cm
Kann man während des Turniers noch T-Shirts kaufen?
T-Shirts können auch während des Turniers am Verkaufsstand am FKG, in Geismar und in der S-Arena erworben werden, so lange die Vorräte reichen.

Anmeldung/Abmeldung/Losverfahren

Nach welchen Kriterien werden die Mannschaften ausgelost?
Da bisher die Nachfrage nach den einzelnen Leistungsklassen die begrenzten Kapazitäten an Teilnehmern deutlich überstiegen hat, werden die Teilnehmer ausgelost. Dabei sind ausländische Mannschaften und Teams aus Göttingen und Umgebung gesetzt. Zudem sind die Vorjahressieger der Leistungsklassen I ebenfalls gesetzt, wenn die Vereine in der gleichen Leistungsklasse wieder gemeldet haben. Die anderen Teilnehmer werden ohne Ansehen von Vereinsgröße oder Teilnahmehäufigkeit per Zufallsgenerator ausgelost.
Haben Mannschaften, die nicht ausgelost wurden und somit auf der Warteliste stehen, überhaupt noch eine Chance auf Teilnahme?
Erfahrungsgemäß werden einige Mannschaften vor Turnierbeginn noch zurückgezogen, besonders in dem Zeitabschnitt, wo das noch ohne Einbehalt von Meldegeld möglich ist (also bis Anfang März). So können wir doch einigen Warteliste-Mannschaften noch die Turnierteilnahme ermöglichen.
Innerhalb welcher Fristen kann ich meine Mannschaft zurückziehen, ohne dass Meldegeld einbehalten wird?
Bei einem Rückzug bis 01. März wird das Meldegeld/Kaution vollständig erstattet. Bei Abmeldungen bis 01. April werden 20,- € Bearbeitungsgebühr, danach wird das komplette Meldegeld einbehalten.

Spielplan

Was bedeuten die Kürzel G und V oder 1. Gr I auf den Spielplänen?
Das Turnier wird in Gruppen und Einzelbegegnungen innerhalb der Leistungsklassen ausgetragen. Jedes Spiel hat eine Nummer. Nach der Vorrunde werden die folgenden Paarungen so angegeben:
1. Gr I ist dann der Erstplatzierte der Gruppe I
Die Gruppen sind mit römischen Zahlen I, II, III, IV, V, VI, … nummeriert
G gefolgt von einer Nummer ist der Gewinner des Spiels mit der angegeben Nummer
V gefolgt von einer Nummer ist der Verlierer des Spiels mit der angegeben Nummer

Kontakt

Deine Frage wurde noch nicht beantwortet?
Schreib uns einfach eine E-Mail miniturnier@bg74.de und wir helfen dir gerne weiter.